Die Grundlage für ein erfülltes, gesundes und glückliches Leben ist die gesunde Verdauung


Wir werden krank durch die sogenannte „gesunde“ Ernährung.
Der praktische, systematische Weg zu mehr Gesundheit, innerer Harmonie und vollkommener Klarheit führt über die Frage:
Wie ernähre ich mich richtig?


Durch die richtige Nahrungsumstellung, bei der besonders auf den Säure-Basen-Haushalt geachtet wird und die unterstützende Wirkung von pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln ist es leicht, gesund, vital und schlank zu werden und zu bleiben.
Gesundheit setzt sich aus körperlichem und geistigem Wohlbefinden zusammen. Hört sich leicht an - ist es grundsätzlich auch. Wichtig hierfür sind bestimmte Informationen zu unserem Körper.

 




Der Darm ist das Zentralorgan der biologischen Kraft des Menschen.
Von dort bekommen wir unsere Energie.

Heute leidet gerade der Darm unter der „modernen Lebensführung“.
Insbesondere der Weißzucker, die Denaturierung der Nahrung, die schlechte Nahrungszusammenstellung

(sauer / basisch), Stress belastetes Leben, der schnelle Zugriff auf Antibiotika und zu wenig gesunde Flüssigkeit.

Dr. FX. Mayr sagte: "Es sind vor allem die im kranken Verdauungsapparat entstehenden Gifte, die die Gesundheit untergraben und den Menschen krank, vorzeitig alt und hässlich machen".

Alles Glück der Erde hängt - so pathetisch dies auch klingen mag – in allererster Linie von einem funktionierenden Verdauungstrakt ab.

Lösung:
Wenn unser Darm von innen heraus von dem überflüssigen Ballast befreit wird und wir auf unsere Nahrungszusammenstellung achten, können wir uns länger an unserem eigenem Körper und Aussehen erfreuen.

Wir beraten Sie gerne.